Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatz Bergung (So 22.01.2023)
8646: Auslaufende Betriebsstoffe in Weiher

Einsatz von:
OV Marktredwitz e.V.
Einsatzart:
Bergung
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
22.01.2023 - 22.01.2023
Alarmierung:
Alarmierung durch Leitstelle
am 22.01.2023 um 01:52 Uhr
Einsatzende:
22.01.2023 um 03:19 Uhr
Einsatzregion:
Stadt Marktredwitz
Einsatzort:
Reutlas
eingetroffen um 02:01 Uhr
Einsatzauftrag:

Erkundung und beratende Unterstützung der Feuerwehr. Bei Bedarf Nachforderung von Wasserrettungseinheiten.

Einsatzgrund:

Pkw in Weiher gefahren. Keiner Personen in Gefahr / Personen bereits aus dem Fahrzeug. Verdacht auf auslaufende Betriebsstoffe.

Beteiligte Organisationen:
  • Polizei
  • Freiwillige Feuerwehr
Eingesetzte Kräfte
1/0/0/1
  • 1 Einsatzleiter DLRG
Eingesetzte Einsatzmittel
  • EL WR (PKW) - Pelikan Wunsiedel-Land 7/6

  • Kurzbericht:

    Bei einem Wendemannöver fuhr ein Pkw in der Nacht in den Dorfweiher. Dabei blieb das Fahrzeug hängen, dass die Beifahrerseite im Wasser und die Fahrerseite im trockenen stand. Der Fahrer konnte unbeschadet das Fahrzeug verlassen und verständigte die Polizei. Diese forderte vor Ort mit dem Stichwort "auslaufende Betriebsstoffe in Weiher" über die ILS Hochfranken um 1:52 Uhr weitere Einsatkräfte der Feuerwehr und den Einsatzleiter Wasserrettung an. Nach einer kurzen Lageerkundung konnten keine auslaufenden Betriebsstoffe festgestellt werden. Nachdem das Fahrzeug nicht abzurutschen drohte, wurde auf den angeforderten Abschleppwagen bezüglich der Bergung gewartet. Das Fahrzeug konnte von Land aus geborgen werden, weshalb keine weiteren Wasserrettungseinheiten erforderlich waren. Einsatzende vor Ort war um 3:10 Uhr.

    Diese Website benutzt Cookies.

    Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

    Wesentlich

    Statistik

    Marketing

    Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.