Sie benötigen eine Zuwendungsbestätigung?

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

  • Wenn Sie online an die DLRG Bayern gespendet haben,
  • uns Ihre Adresse bereits bekannt ist,
  • oder Sie Ihre Adresse im Verwendungszweck Ihrer Überweisung angegeben haben,

dann erhalten Sie automatisch eine Zuwendungsbestätigung (Spendenquittung).

Bei einer Spende per Überweisung auf das Spendenkonto der DLRG Bayern erhalten Sie auch eine Spendenquittung, wenn Sie uns Ihre Adresse per E-Mail mitteilen.

Alternativ können Sie uns auch einfach anrufen unter 09181 / 3201-118 oder ein Fax senden an 09181 / 3201-500. Auch per Post sind wir für Sie erreichbar: DLRG Bayern, Woffenbacher Straße 34, 92318 Neumarkt/Oberpfalz.

Sollte es trotz aller Sorgfalt einmal zu Abweichungen kommen, bitten wir unbedingt um Mitteilung, damit wir den Vorgang recherchieren können. Unabhängig davon gilt bis 200,00 € Ihr Kontoauszug mit der Spendenabbuchung als Nachweis für das Finanzamt.

Spenden unter 200 Euro

Bei Spenden bis 200,00 € gilt Ihr Kontoauszug mit der Spendenabbuchung bzw. -überweisung als Nachweis für das Finanzamt. Im Folgenden finden Sie ein Schreiben der DLRG, welches Sie hierzu bei einer Spende bis 200 € neben Ihrem Kontoauszug beim Finanzamt einreichen können.

Dokument-Link