Das Kuratorium der DLRG in Bayern

Das Kuratorium der DLRG Bayern unterstützt insbesondere durch

  • die Beratung der Satzungsgremien in allen Bereichen der Organisation, Finanzierung, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
  • die Herstellung und Vertiefung von Kontakten zu Behörden, Verbänden, der Wirtschaft und Persönlichkeiten sowie allen mit Katastrophenschutz und Hilfeleistungen befassten Organisationen
  • die Erschließung neuer und der Ausbau traditioneller Finanzquellen für die Arbeit der DLRG
  • die Gewinnung von Mitgliedern und Förderern der DLRG.

Kuratoriumsmitglieder

Vorsitzender

Dr. Stephan Spieleder Vorstandsmitglied der Versicherungskammer Bayern

Stv. Vorsitzender

Dr. Dr. h.c. Helmut WittmannMinisterialdirigent im Ministerium für Unterricht und Kultus a.D.

Mitglieder (in alphabetischer Reihenfolge)

Dr. Christoph GoppelReferatsleiter Umweltbildung am Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz 
Melanie HumlBayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege
Thomas KußmannOberstleutnant
Dorita Plange Redakteurin tz, München
Dr. jur. Wolf-Dieter Remmele Ministerialdirigent Staatsministerium des Innern a.D.
Prof. Dr. Thomas RexDipl.-Politologe, Redaktionsleiter BR
Wolfgang SturmEhrenvorsitzender Freiwilliger Seenot-Dienst e.V.
Peter WernerLeiter der Wasserschutzpolizei - Zentralstelle der bay. Polizei
Hans WölfelVorstandsvorsitzender der Sparkasse Fürth

ergänzt wird das Kuratorium durch

Ingo FlechsenharPräsident DLRG Landesverband Bayern e.V.
Dieter HoffmannEhrenpräsident DLRG Landesverband Bayern e.V.

Statuten des Kuratoriums