01.04.2019 Montag  Übung am Tüttensee: Hilfe aus der Luft

Die DLRG Bayern verfügt über rund 50 Luftretter Wasser. Sie retten vom Hubschrauber aus Menschen aus besonders schwierigen Lagen wie Hochwasser, Flüssen oder Eis. Alle arbeiten ehrenamtlich.

Polizeihubschrauberstaffel und DLRG trainierten im März gemeinsam am Tüttensee:

https://www.youtube.com/watch?v=2lSLbsz6TmQ

Kategorie(n)
Wasserrettungsdienst

Von: Carolin Richard

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Carolin Richard:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden